gitarre-lernvideo.de


       

Gitarre lernen, Gitarren Forum, Gitarrengriffe und Tonleitern, Lehrvideos, Gitarre selber online lernen


      
Gitarren Community und kostenloser online Gitarrenunterricht   
Home
Gitarrengriffe
Gitarren Forum
Gitarren Lehrvideos
Gitarre lernen
Gitarrenunterricht
Theorie
Tricks & Tipps
Songwriting
Recording
Gitarren Pflege
Gitarre stimmen
Gitarren Lexikon
Testberichte
Links



Gitarren Forum

Gitarren-Forum | Gitarristen Forum

Für dieses Gitarren-Forum muss man nicht registriert sein. In erster Linie soll dieses Gitarren Forum den Gitarrenlehrer als Ansprechpartner ersetzen. Aber auch das Austauschen untereinander ist Ziel dieses Forums.


Du möchtest diesen Eintrag melden?

Wenn Du diesen Eintrag meldest, wird dieser Eintrag von uns geprüft
und gegebenenfalls gelöscht.

gitarre-lernvideo.de 22.08.2008 / 22:20:57
Ja ja, das Problem mit den richtig guten Samples.
Ich mache viele meiner Samples einfach selber. Im Netz findet man aber auch eine Menge nutzbarer Sounds – wenn man wirklich sehr lange sucht. Das meiste ist aber Schrott. Genauso wie auf Samples-CD´s.
Samples-CD´s sind meist ziemlich teuer und gerade mal eine kleine Menge davon brauchbar. Das lohnt sich meiner Meinung nach nicht. Und hast du mal ein wirklich gutes Sample gefunden, hörst du es meist einige Wochen später schon im Radio. Die Konkurrenz schläft nicht. Ich habe mal ein Flöten-Sample für ein Drum and Bass Song verwendet und als mein Song fertig war, hörte ich genau dieses Sample im Fernsehen in einem Werbespott. Das war echt doof. Und immer wieder wenn ich mir Sample-CD´s durchhöre muss ich feststellen, dass die auch nur aus alten Songs klauen – da hört man auf einmal Sachen von Bob Marley, oder Voices von Prince.
Was die können – kann ich auch. Da mal eine Snare die solo läuft, und dort lässt sich die Kick gut raus schneiden. Die Gesetze sind da ein wenig schwammig (wie all zu oft), aber Kicks und Snares lassen sich nicht schützen. Aber Gesetze ändern sich auch – also immer Vorsicht.
Ich nutze Samples eigentlich nur für Effekte und für den Beat. Den Rest spiele ich selber. Entweder mit echten Instrumenten oder mit VST-Instrumenten.

Zum Schlagzeug:
Viel ist gut – weniger ist oft besser !!!
Die Hauptsamples müssen einfach gut klingen.
Eine gute (zum Song passende) Snare mit Variationen (leise angeschlagen, laut angeschlagen, ...)
Ein Rimshot (das ist wenn man mit dem Stick auf den Metallrand der Snare haut)
Eine passende Kick
Einige auf den Grundton passende Becken in vielen Variationen (leise angeschlagen, laut angeschlagen, in der Mitte vom Becken angeschlagen, ...)
Gut klingende Hi-Hats in vielen Variationen (leise angeschlagen, laut angeschlagen, in der Mitte vom Becken angeschlagen, leicht geöffnet angeschlagen, ...)
Ein zwei gute Toms
Vielleicht noch ein Shaker und Tambourin (wenn´s geht live eingespielt)

Zum Programmieren:
Es ist nicht leicht in Worten zu fassen, wie man Beats gut programmiert – ich werde mal einen Workshop dazu machen.

Zur Kick und Snare gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Einige Variationen und Breaks.

Die Hi-Hats am besten als 16stel gelegentlich als 32stel einzeichnen. Man kann auch die 16stel laut und die 32stel leise programmieren – das gibt Groove. Es empfiehlt sich sowieso viel mit den Lautstärken zu Variieren, damit jeder Schlag leicht anders klingt. Auch ist es wichtig nicht nur ein Sample zu benutzen, sondern auch mal eine geöffnete Hi-Hat mit einzubauen. Viele kleine Spielereien bringen Leben in die Sache. Nicht alle Schläge die man einzeichnet muss man unbedingt hören. Aber irgendwie fühlt man sie – sie machen die Sache rund.

Mit den Becken kann man sehr gut Räumlichkeit ins Spiel bringen. Mal etwas links, mal etwas rechts. Besonders auf der 1 und bei den Breaks kommen Becken immer gut.

Ein oder zwei gut gesetzte Tomschläge im Break reichen völlig aus. Auch hier etwas Stereo rein und der Break sitzt.

Zu deinem Cubase Problem:
Hört sich für mich nach einem Treiber Problem an.

Bei MySpace sollte ich mich auch mal anmelden. Da kann ich gleich Werbung für meine Seite machen:-)

Bis dann
Warum möchtest Du diesen Eintrag melden?

Sicherheits-Code eingeben.