gitarre-lernvideo.de


       

Gitarre lernen, Gitarren Forum, Gitarrengriffe und Tonleitern, Lehrvideos, Gitarre selber online lernen


      
Gitarren Community und kostenloser online Gitarrenunterricht   
Home
Gitarrengriffe
Gitarren Forum
Gitarren Lehrvideos
Gitarre lernen
Gitarrenunterricht
Theorie
Tricks & Tipps
Songwriting
Recording
Gitarren Pflege
Gitarre stimmen
Gitarren Lexikon
Testberichte
Links



Gitarren Forum

Gitarren-Forum | Gitarristen Forum

Für dieses Gitarren-Forum muss man nicht registriert sein. In erster Linie soll dieses Gitarren Forum den Gitarrenlehrer als Ansprechpartner ersetzen. Aber auch das Austauschen untereinander ist Ziel dieses Forums.


Beitrag

Debora 22.09.2009 / 10:11:01
ich brauche dringend Hilfe
Ich brauche hilfe... bin absoluter Anfänger und komm bereits beim 1. Versuch nicht weiter.... ich versuche gerade die Akkordgriffe zu lernen... Doch wenn ich dann mit der linken Hand den Akkord halte und mit der andere Hand zupfe kommt nur ein stumpfen Ton raus und nicht wie das was vorgespielt wird. Praktisch sind die Saiten, die gedrückt werden stumpf im Ton... drücke ich zu stark oder was mache ich falsch?

Antworten

Celsius 23.09.2009 / 16:45:24
Hi Debora,

also zu feste kann man die Saiten eigentlich nicht runterdrücken, höchstens mit zu wenig Druck.

Ich gehe eher davon aus das du einfach noch nicht die nötige Kraft besitzt und auch deine Hronhaut an den Fingerspitzen sich erst noch weiter ausbilden muss. Aber das kommt mit der Zeit.

Es ist allerdings auch so, zumindest war das bei mir der Fall, das es am Anfang auch ein wenig Schmerzen bereitet wenn man die Saiten richtig runterdrückt. Vorallem bei Stahlsaiten.
Das sollte dich aber auf gar keinen Fall abschrecken, denn Hornhaut bildet sich sehr schnell. Dann drücken sich die Saiten auch nicht mehr so in den Finger und man braucht weniger Druck ausüben um ein sauberen Ton hinzubekommen.

Ausserdem ist es auch wichtig möglichst die Fingerkuppe im 90 grad Winkel aufzusetzen, dadurch vermeidet man die "Nachbarsaite" zu berühren und dadurch abzudämpfen.

Aber lass dich nicht beirren, beherzige einfach auch die Tipps und Tricks dieser wirklich gelungenen Seite.
Schau auch mal bei YouTube und Co. rein, dort gibt es viele Guitarlessons die gerade am Anfang sehr hilfreich sein können.

Aller anfang ist schwer, gerade auf der Gitarre. Einfach ganz langsam beginnen, versuchen die Saiten möglichst feste und ganz wichtig direkt an den(nicht aber auf den) Bundstäbchen zu drücken.
Wenn du erstmal dein erstes Erfolgserlebnis hattest, gibts kein halten mehr, denn die Gitarre ist ein verdammt vielseitiges Instrument. Und macht Irre viel spass darauf zu spielen.

Hoffe ich konnte ein wenig Licht ins Dunkel bringen, und wünsch dir viel erfolg und vorallem spass an deiner Gitarre.

LG,Chris
Debora 25.09.2009 / 10:02:49
Vielen Dank Chris für Deine ausführliche Antwort. Ich werde es weiterversuchen und nicht so schnell aufgeben.
Noch mal danke.
Celsius 25.09.2009 / 14:12:16
Gern geschehen, freut mich das ich helfen konnte.
Rahul 30.04.2012 / 20:27:32
weltretterer 3 0Entgegen meiner Vorredner w rde ich nicht sagen das Habgier und Egoismus noch nie so gro wie heute waren. Wei auch gahnicrt woran man sowas bemessen will, au er an den Geschichtsb chern woraus man lesen kann wie K nige Diktatoren ihr folg versklavt und ausgebeutet haben von denen es immer weniger gibt auf der Welt. Kann mir auch nicht vorstellen das es vor 100 Jahren soviele Hilfsorganisationen wie heute gab soviel Spenden Aufrufe soviele Interventionen wenn in einem Land B rgerkrieg herrscht das einzige das den eindruck vermittelt es g be mehr leid auf der Welt ist die Wachsende Anzahl an Menschen die das Leid mehrfach sichtbar macht. Was nicht hei en soll das es nicht gen gend Leid, Unrecht und Habgier auf der Welt gibt, zuviel noch zweifelos.. Wie hei t es doch so sch n: Jeden Tag eine Gute tat. =)Aber Sch nes Video und SUPER Mann der Hans Zimmer =)
ryxaglch 01.05.2012 / 21:22:35
37DpJM , [url=http://rrweandkebah.com/]rrweandkebah[/url], [link=http://lkjklsodierr.com/]lkjklsodierr[/link], http://gqmwtxalcxpo.com/
lhrfwemwkxf 03.05.2012 / 18:46:43
P3JxSX , [url=http://vfccjapellms.com/]vfccjapellms[/url], [link=http://xisuvdvahdov.com/]xisuvdvahdov[/link], http://ulshnjuqousa.com/

Antwort schreiben

REGELN FÜR DIE BENUTZUNG
1.  Die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten.
2.  Es dürfen keine Beiträge, Antworten oder Kommentare veröffentlicht werden, die obszön, sexuell orientiert, vulgär, beleidigend,
 gewaltverherrlichend, rassistisch, bedrohlich, diskriminierend sind oder gegen geltendes Recht verstoßen.
3.  gitarre-lernvideo.de übernimmt keinerlei Verantwortung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge,
 Antworten und Kommentare. Die inhaltliche Verantwortung liegt allein beim jeweiligen Autor.
4.  gitarre-lernvideo.de behält sich das Recht vor, Beiträge, Antworten und Kommentare nach eigenem Ermessen zu löschen und zu verschieben.

Wenn Du Beiträge, Antworten oder Kommentare auf gitarre-lernvideo.de veröffentlichst, erkennst Du diese Regeln an.
Name
Antwort

Sicherheits-Code eingeben.