gitarre-lernvideo.de


       

Gitarre lernen, Gitarren Forum, Gitarrengriffe und Tonleitern, Lehrvideos, Gitarre selber online lernen


      
Gitarren Community und kostenloser online Gitarrenunterricht   
Home
Gitarrengriffe
Gitarren Forum
Gitarren Lehrvideos
Gitarre lernen
Gitarrenunterricht
Theorie
Tricks & Tipps
Songwriting
Recording
Gitarren Pflege
Gitarre stimmen
Gitarren Lexikon
Testberichte
Links



Gitarren Forum

Gitarren-Forum | Gitarristen Forum

Für dieses Gitarren-Forum muss man nicht registriert sein. In erster Linie soll dieses Gitarren Forum den Gitarrenlehrer als Ansprechpartner ersetzen. Aber auch das Austauschen untereinander ist Ziel dieses Forums.


Beitrag

Dennis 26.03.2009 / 21:56:28
Anfänger Frage(n) Kaufberatung/Untericht
Hallo,

also zuerst mal TOLLE Seite.. Auch wenn ich das hier alles noch nicht selber ausprobiert habe :)

Also ich habe bisher 0 Gitarre gespielt. Spiele eben so wie bestimmt viele hier Guitar HEro, was man natürlich 0,0% vergleichen kann... aber so wurde eben dieses Interesse geweckt, welches ich jetzt seit Wochen "verarbeite" So viel zur Einleitung:

Ich habe schon sehr viel gutes über diese Gitarre gelesen:
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Ibanez-GRG170DX-Jewel-Blue-/art-GIT0005533-002

Da ich bekanntlich 0 Erfahrung habe, kann ich ja "nur" nach der Optik gehen, welche mir sehr gefällt. Habe auch hier schon im Forum gelesen, dass diese nicht ganz so gut sein soll?! Also welche alternative hätte ich noch?

Weiterhin brauche ich auch einen Verstärker... welchen sollte ich da nehmen... Klar ich bin Anfänger und ich sollte erstmal ein bisschen spielen können, aber habe mir eben sagen lassen, dass es auch sehr frustrierend ist, wenn man übt und es sich schlicht und einfach scheiße anhört?! Also was könnt ihr mir raten?

Zum Unterricht:

Tja versuche ich die Basic's über das Internet zu lernen, oder lieber zum GItarren Lehrer?
Also habe mehrere Musik/Gitarrenschulen in der Umgebung angerufen, es ist vom Prinzip immer das gleiche: 1 x die Woche nur Unterricht und dann für 30 min.. der Rest ist viel üben zu Hause...
Ich meine das ist doch das, was alle machen, die dieses Seite hier besuchen...üben,üben und nochmals üben und das zu Hause, oder?

Danke für eure Hilfe

Gruß

Dennis

Antworten

sascha 31.03.2009 / 20:47:45
sehr geiles Ding

gut für anfänger preis leistung stimmt (bei ibanez eigendlich immer)
Scarr 04.04.2009 / 19:03:24
Also, ich übe jetzt schon länger alleine, und ich muss sagen, gerade die Grundlagen lassen sich sehr gut alleine erlernen. Mir reichts allemal, einfachere Akkorde spielen zu können, da kommt mit einiger Übung schon eine sehr ansehnliche Begleitung zustande.
BBRomy 17.04.2009 / 20:47:26
Hi, probier mal den MICRO CUBE RX von Roland (ca. 199€) aus. Kleine Kiste mit großem Sound. Läuft über Netzgerät oder Batterie. Simuliert diverse Verstärkertypen, hatt alle nötigen Effekte (Hall, Echo, Chorus..) an Bord und eine kleine Drummaschine.
Habe selbst einige Verstärker, dieser ist aber zur Zeit mein Lieblingsverstärker zum Klimpern im Wohnzimmer. Kann saulaut sein...
Low 20.10.2009 / 03:25:18
Moin!

Also ich bin auch ein Anfänger und auf der suche nach einer guten gitarre.. Jetzt hab ich mich irgendwie in dieses Modell verschossen:
http://www.musik-produktiv.de/dean-vendetta-xm-tbk.aspx
Soll, so weit ich im Inet geguckt habe, auch ein sehr gutes Ding sein.

Nur ist mir dabei aufgefallen, wie man hier schön sehen kann
http://www.musik-produktiv.de/downloadbar/006/6965/Detailfoto__Body.jpg
dass die Saiten durch den Korpus gehen. Im Inet fand ich dann heraus, das man sie dann auf der Rückseite der Gitarre irgendwie befestigt..
Und jetzt ist halt die Frage, ob das net stört, wenn die Gitarre dann so vorm Bauch hängt und ob es schwieriger oder sogar leichter ist, bei so einem Modell die Saiten zu wechseln als bei einem Modell mit z.B. Tremolo nennt man das glaub ich.. xD

Vielen Dank im Voraus!
Low
Janine 05.12.2009 / 19:40:50
hallo,
also ich bin auch noch totaler anfänger und ich möchte mir eine westerngitarre kaufen.
allerdings soll sie für den anfang nicht viel kosten, wobei ich aber im internet herausfand, das der klang und die verarbeitung schlecht sein sollen.

ich wollte mal fragen ob das modell für anfang reicht & ob es eine gute entscheidung wäre sie sich zu kaufen.

ebay:
http://cgi.ebay.de/Westerngitarre-Akustik-Gitarre-Tasche-Gurt-Plec_W0QQitemZ390088506626QQcmdZViewItemQQptZGitarren?hash=item5ad3163d02

amazaon:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B001V6RRMQ/ref=ord_cart_shr?_encoding=UTF8&m=A31WL0RFVMDSMA

danke für eure hilfe. :)
Michal 22.07.2012 / 04:48:20
This is exciting IF it is a two way seetrt.Facebook share their personal data via application APIs with all manner of sites BUT have consistently guarded actual user email addresses from 3rd party sites/apps very closely.It will be very interesting to see what personal data can be captured using FBeM inboxes as the destination and pulled into your eCRM database.If this is implemented in a Facebook Connect type of way (ie you have a always-on sign-in to your FBeM inbox), it could lead to some really cool ways to clustering and segment your databases around Fb personal info and behaviours.If it follows this Fb Connect model, you could also do some great Share direct to specific Fb friends from third party websites, as opposed to just sticking it on your wall and hoping people see it.The big Q for that would be, what additional benefits for the 3rd party sites to install this functionality, over current Like or Share if the site owners are unable to capture that user data? Lets wait and see
hkheqhshcc 22.07.2012 / 20:47:22
RaO2DD mzpxcpubajcj
odvgwydq 23.07.2012 / 17:59:33
SbnWa7 , [url=http://ssobegdzsrub.com/]ssobegdzsrub[/url], [link=http://fxljfokfavtd.com/]fxljfokfavtd[/link], http://psgvcwpmfblh.com/
etspzofrpea 24.07.2012 / 07:12:54
nJAnzR , [url=http://sxtaeeibymye.com/]sxtaeeibymye[/url], [link=http://ofbykzhmitij.com/]ofbykzhmitij[/link], http://txpfyeysplzz.com/

Antwort schreiben

REGELN FÜR DIE BENUTZUNG
1.  Die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten.
2.  Es dürfen keine Beiträge, Antworten oder Kommentare veröffentlicht werden, die obszön, sexuell orientiert, vulgär, beleidigend,
 gewaltverherrlichend, rassistisch, bedrohlich, diskriminierend sind oder gegen geltendes Recht verstoßen.
3.  gitarre-lernvideo.de übernimmt keinerlei Verantwortung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge,
 Antworten und Kommentare. Die inhaltliche Verantwortung liegt allein beim jeweiligen Autor.
4.  gitarre-lernvideo.de behält sich das Recht vor, Beiträge, Antworten und Kommentare nach eigenem Ermessen zu löschen und zu verschieben.

Wenn Du Beiträge, Antworten oder Kommentare auf gitarre-lernvideo.de veröffentlichst, erkennst Du diese Regeln an.
Name
Antwort

Sicherheits-Code eingeben.