gitarre-lernvideo.de


       

Gitarre lernen, Gitarren Forum, Gitarrengriffe und Tonleitern, Lehrvideos, Gitarre selber online lernen


      
Gitarren Community und kostenloser online Gitarrenunterricht   
Home
Gitarrengriffe
Gitarren Forum
Gitarren Lehrvideos
Gitarre lernen
Gitarrenunterricht
Theorie
Tricks & Tipps
Songwriting
Recording
Gitarren Pflege
Gitarre stimmen
Gitarren Lexikon
Testberichte
Links



Gitarren Forum

Gitarren-Forum | Gitarristen Forum

Für dieses Gitarren-Forum muss man nicht registriert sein. In erster Linie soll dieses Gitarren Forum den Gitarrenlehrer als Ansprechpartner ersetzen. Aber auch das Austauschen untereinander ist Ziel dieses Forums.


Beitrag

Karim 16.12.2008 / 22:45:25
Recht
hallo also ich schreibe selber songs und ich würde gerne wissen, wie ich zum Urheber werde, weil das ja sogesehen meine arbeit ist und ich halt ein Recht auf MEINE ARBEIT habe.
kann mir da jemand helfen?

Antworten

gibson 17.12.2008 / 07:49:05
Soweit ich weiss, sind deine Kompositionen automatisch urheberrechtlich geschützt. Du must dafür nichts weiter tun. Bleibt noch die Frage, wie Du im Zweifelsfall auch beweisen kannst, dass du
tatsächlch der Urheber einer Komposition bist. Der sicherste Weg ist wohl, eine Aufnahme der Komposition beim Notar zu hinterlegen.

Urheberrechtlich geschützt sind Melodie und Text. Reine Akkordfolgen sind hingegen nicht geschützt, wenn ich mich richtig erinnere.
Karim 17.12.2008 / 15:25:37
okay danke ich informier mich mal weiter.
gibson 17.12.2008 / 22:30:17
hi karim,

wenn du interessante informationen findest, kannst du sie ja hier mal bekannt machen.

das wäre super
Karim 18.12.2008 / 22:43:40
Jo. Also ich habe mich auf so einem Musikerforum angemeldet und da ma geguckt da stand halt sich selbst mit der Post zu schicken oder beim Notar hinterlegen oder bei der GEMA (wobei heir einige meinten dafür müste man Plattenvertrag und Firma so wie Label etc. vorlegen). Meinen Musiklehrer der selber Musiker ist hat mir heute morgen gesantwortet mitglied der GEMA werden als ich ihm dann halt gesagt hab was ich gelesen hab konnte er mir ncih weiterhelfen. Ich kenn da noch nen Bläser der auch selber schriebt wenn ich den ma seh frag ich ihn.
Zett 20.12.2008 / 17:08:16
Hallo Karim,
das mit der Gema is Quatsch – die Gema ist nicht dar, um sich die Uhrheberrechte zu schützen, sondern sorgt dafür, das die Uhrheberrechte auch eingehalten werden. Wenn du zum Beispiel einen Song covern möchtest, musst du dich mit der Gema in Verbindung setzen.
Wenn du dir aber einen Song selber überlegt hast (also Melodie und Text) und Angst davor hast das er geklaut werden könnte, gibt es nur eine 100 %-ige Lösung im Falle einer Klage – die Hinterlegung beim Notar.
Den eigenen Song per Post an sich selbst zu schicken und den Poststempel mit Datum als Beweis zu nehmen is clever, aber vor Gericht nichts Wert.
Du könntest auch deinen Song bei YouTube hochschießen, da bekommst du auch nen Datum.

Ich glaube du machst dir zu viele Sorgen – es ist einfach zu gefährlich Kompositionen zu klauen.

Gruß
Zett
gibson 21.12.2008 / 19:32:49
hi karim,

bei welchem forum hast du dich denn angemeldet?
Jetson 04.01.2012 / 02:29:01
Thanks for spending time on the compteur (writing) so others don't have to.
jlgcunbqhk 06.01.2012 / 20:46:23
OTNZdX , [url=http://qidymlbeqqac.com/]qidymlbeqqac[/url], [link=http://jqqwepvhwdhf.com/]jqqwepvhwdhf[/link], http://twdvmobbkaqc.com/

Antwort schreiben

REGELN FÜR DIE BENUTZUNG
1.  Die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten.
2.  Es dürfen keine Beiträge, Antworten oder Kommentare veröffentlicht werden, die obszön, sexuell orientiert, vulgär, beleidigend,
 gewaltverherrlichend, rassistisch, bedrohlich, diskriminierend sind oder gegen geltendes Recht verstoßen.
3.  gitarre-lernvideo.de übernimmt keinerlei Verantwortung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge,
 Antworten und Kommentare. Die inhaltliche Verantwortung liegt allein beim jeweiligen Autor.
4.  gitarre-lernvideo.de behält sich das Recht vor, Beiträge, Antworten und Kommentare nach eigenem Ermessen zu löschen und zu verschieben.

Wenn Du Beiträge, Antworten oder Kommentare auf gitarre-lernvideo.de veröffentlichst, erkennst Du diese Regeln an.
Name
Antwort

Sicherheits-Code eingeben.