gitarre-lernvideo.de


       

Gitarre lernen, Gitarren Forum, Gitarrengriffe und Tonleitern, Lehrvideos, Gitarre selber online lernen


      
Gitarren Community und kostenloser online Gitarrenunterricht   
Home
Gitarrengriffe
Gitarren Forum
Gitarren Lehrvideos
Gitarre lernen
Gitarrenunterricht
Theorie
Tricks & Tipps
Songwriting
Recording
Gitarren Pflege
Gitarre stimmen
Gitarren Lexikon
Testberichte
Links



Gitarren Forum

Gitarren-Forum | Gitarristen Forum

Für dieses Gitarren-Forum muss man nicht registriert sein. In erster Linie soll dieses Gitarren Forum den Gitarrenlehrer als Ansprechpartner ersetzen. Aber auch das Austauschen untereinander ist Ziel dieses Forums.


Beitrag

Ari Landahl 18.09.2008 / 16:07:02
Blues Akorde
Ich wüste gerne wie man Akorde als Blues spielt, Ich weiß nur das man beim A immer den kleinen Finger verutschen und wegnehmen muss.

Danke im Voraus

Antworten

Jacob 18.09.2008 / 21:10:06
Hi,
ich habe auch eine ähnliche Frage gestellt. Lies doch dazu unter
http://www.gitarre-lernvideo.de/forum-seite-forum_248.html
vielleicht hilft dir das weiter.

Ich glaub du meinst den Akkordwechsel von A Dur und A7?
Spiel mal diese Akkorde, die klingen sehr nach Blues:
E > E7 und A > A7 auch H7 klingt super zu diesen Akkorden

Unter
http://www.gitarre-lernvideo.de/seite-grifftabellen-barre-dur-7strich9.php
ist ganz anschaulich erklärt, wie man einen 7/9-Akkord als Bluesgriff spielen kann.
Auch diesen Workshop kann ich sehr empfehlen:
http://www.gitarre-lernvideo.de/seite-lernvideo-ws-blues-gitarre-1.php
Ich hoffe das hilft
Gruß
Ari 19.09.2008 / 10:35:04
Ich dachte immer man muss das A mit Zeigefinger, Mittelfinger und Ringfinger zweimal anschlagen und dann den kleinen Finger auf den zweiten Bunt setzen wieder 2mal anschlagen und den kleinen Finger auf den driten bund rutschen und wieder 2mal anschlagen dann den kleinen Finger wieder zurükrutschen und 2mal anschlagen und dann das ganze noch mal von anfang an
gitarre-lernvideo.de 19.09.2008 / 14:49:43
Hallo Ari,
ich weiß was du meinst - ich kenne dieses Muster.
Das ist ein Standard Rock´n Roll Muster, welches auch gelegentlich beim Blues vorkommt. Das ganze erst mit A, dann mit D, wieder mit A, dann mit E (halb so lang), D (halb so lang) und wieder das A und du hast den Standard Rock´n Roll.
Wenn du das A als Barré greifst und dann mit dem Kleinen Finger die Linie spielst, brauchst du nur noch am Hals entlang rutschen, um jede andere Tonart mit dem selben Muster spielen zu können.
Also mit dem Zeigefinger im fünften Bund alle Saiten drücken. Dann mit den Mittelfinger im sechsten Bund die G-Saite drücken, der Ringfinger im siebten Bund die A-Saite und der Kleine Finger die D-Saite im siebten Bund (A Dur als Barré).
Jetzt musst du für diese Linie nur den Kleinen Finger von der D-Saite im siebten Bund auf die H-Saite im siebten Bund wechseln. Anschließend den Kleinen Finger auf die H-Saite im achten Bund - und wieder zurück.
So kannst du auch alle weiteren Akkorde spielen.
So wie du das machst geht das natürlich auch, aber ein D mit dieser Linie bekommst du so nicht mehr hin. Mit dem E würde das wieder gehen.
Gruß - Timo
Ari 19.09.2008 / 19:49:28
Ach so.
übrigens eure seite hab ich früher mal entdeckt,
als ich mal nach einem akkord gesucht habe jetzt hab ich nach was für Blues gesucht und hab wider auf dieser seite gesucht.

und vielen dank für die info

Gruß Ari
sascha 13.10.2008 / 13:24:42
also ich spiele mitlerweile sehr gerne blues auf dieser seite ist er gut erklärt

allerdings soltest du vllt mit mehrreren musikern spilen umso mehr spaß macht der blues

wenn du solos improvisieren willst kann ich dir den tipp geben
auf die grundtöne des akkordes zurückzukommen
und viel gefühl einfließen zu lassen
viel spaß
lou 17.01.2010 / 15:52:16
Ich hätte da auch mal eine Frage...

Neulich bei der Band probe haben wir einen Song gaspielt wo einer
die C-Dur Blues Tonleiter gespielt hat und ich sollte ihn mit der Gitarre begleiten leider habe ich keine Ahnung wie man Akkorde (offen oder bare) von der c-Dur Blues tonleiter ableitet geschweige denn welche ich spielen soll. Kann mir das vielleicht einer sagen ?

danke

Antwort schreiben

REGELN FÜR DIE BENUTZUNG
1.  Die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten.
2.  Es dürfen keine Beiträge, Antworten oder Kommentare veröffentlicht werden, die obszön, sexuell orientiert, vulgär, beleidigend,
 gewaltverherrlichend, rassistisch, bedrohlich, diskriminierend sind oder gegen geltendes Recht verstoßen.
3.  gitarre-lernvideo.de übernimmt keinerlei Verantwortung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge,
 Antworten und Kommentare. Die inhaltliche Verantwortung liegt allein beim jeweiligen Autor.
4.  gitarre-lernvideo.de behält sich das Recht vor, Beiträge, Antworten und Kommentare nach eigenem Ermessen zu löschen und zu verschieben.

Wenn Du Beiträge, Antworten oder Kommentare auf gitarre-lernvideo.de veröffentlichst, erkennst Du diese Regeln an.
Name
Antwort

Sicherheits-Code eingeben.