gitarre-lernvideo.de


       

Gitarre lernen, Gitarren Forum, Gitarrengriffe und Tonleitern, Lehrvideos, Gitarre selber online lernen


      
Gitarren Community und kostenloser online Gitarrenunterricht   
Home
Gitarrengriffe
Gitarren Forum
Gitarren Lehrvideos
Gitarre lernen
Gitarrenunterricht
Theorie
Tricks & Tipps
Songwriting
Recording
Gitarren Pflege
Gitarre stimmen
Gitarren Lexikon
Testberichte
Links



Gitarren Forum

Gitarren-Forum | Gitarristen Forum

Für dieses Gitarren-Forum muss man nicht registriert sein. In erster Linie soll dieses Gitarren Forum den Gitarrenlehrer als Ansprechpartner ersetzen. Aber auch das Austauschen untereinander ist Ziel dieses Forums.


Beitrag

Henry 24.06.2008 / 17:59:17
DÄ - rebell
hallo,
ich würde mit meiner band gerne die ärzte - rebell nachspielen

die akkorde kenne ich aber ich kann das anschlafmuster nicht herraus hören so das die akkorde wenn ich sie spiele nicht wie das lied klingen
kann mir das jemand helfen oder weiß wie man es spielt?

dankeschön

Antworten

gitarre-lernvideo.de 25.06.2008 / 12:57:50
Hallo Henry,
die Rhythmus-Gitarre von Rebell (Die Ärzte) ist wirklich nicht ganz einfach.
Zudem ist der Rhythmus bei jeder Version (Studio, Live) etwas anders.
Ich habe mir die Rhythmusgitarre (Strophe) der Studioversion angehört und nachprogrammiert.
Du kannst es unter Theorie > Takt, Rhythmus anhören und sehen (ganz unten auf der Seite).
Ich habe es Rhythmus-Groove-1 genannt.

Also:
http://www.gitarre-lernvideo.de/seite-harmonielehre-takt.php

Ich hoffe es hilft Dir.
Henry 25.06.2008 / 17:10:22
also
vielen dank erstmal für die mühe das du ein audio beispiel einstellst

also ich muss jeden akkord 5 mal anschlafen
oder?

in dem rhythmus wie das piano in dem stück spielt?

kann ich das audio beispiel als metronom nutzenm und meine akkorde so anschlagen

ich hoffe man erkennt den song dann
und akkordwechsel auf den base schlag

danke sehr
gitarre-lernvideo.de 28.06.2008 / 08:09:49
Farin schlägt die Gitarre natürlich mehr als nur fünf mal an.
Aber die Betonung der Akkorde ist wie das vom Piano.
Besonders wichtig sind drei ersten zwei Betonungen, um in den Groove zu kommen.
Die Gitarre von Rebell klingt irgendwie versetzt. Das kommt zustande, weil Farin die Gitarre auf der 1 (vom 4/4-Takt) nur leise anzupft.
sascha 28.06.2008 / 13:59:32
also ich spiel das lied nun sehr lange

ich denke der Trick ist
das man den F akkord einmal mit den saiten ADGB und dann 2 mal darauf folgend mit ADGBE anschlägt (betont) eine pause macht dann wieder dreimal F akkord mit ADGBE (pause) und noch einmal F akkord ADGB (e saite nicht anschlagen)
dann noch 2 schläge F akkord saiten : ADGBE aber diese betont

ich spiele dan akkordwechsel A F und joa
für mich klingt es wie das original vielleicht einfach einmal ausprobieren
viel erfolg

Antwort schreiben

REGELN FÜR DIE BENUTZUNG
1.  Die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten.
2.  Es dürfen keine Beiträge, Antworten oder Kommentare veröffentlicht werden, die obszön, sexuell orientiert, vulgär, beleidigend,
 gewaltverherrlichend, rassistisch, bedrohlich, diskriminierend sind oder gegen geltendes Recht verstoßen.
3.  gitarre-lernvideo.de übernimmt keinerlei Verantwortung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge,
 Antworten und Kommentare. Die inhaltliche Verantwortung liegt allein beim jeweiligen Autor.
4.  gitarre-lernvideo.de behält sich das Recht vor, Beiträge, Antworten und Kommentare nach eigenem Ermessen zu löschen und zu verschieben.

Wenn Du Beiträge, Antworten oder Kommentare auf gitarre-lernvideo.de veröffentlichst, erkennst Du diese Regeln an.
Name
Antwort

Sicherheits-Code eingeben.