gitarre-lernvideo.de


       

Gitarre lernen, Gitarren Forum, Gitarrengriffe und Tonleitern, Lehrvideos, Gitarre selber online lernen


      
Gitarren Community und kostenloser online Gitarrenunterricht   
Home
Gitarrengriffe
Gitarren Forum
Gitarren Lehrvideos
Gitarre lernen
Gitarrenunterricht
Theorie
Tricks & Tipps
Songwriting
Recording
Gitarren Pflege
Gitarre stimmen
Gitarren Lexikon
Testberichte
Links



Gitarren Forum

Gitarren-Forum | Gitarristen Forum

Für dieses Gitarren-Forum muss man nicht registriert sein. In erster Linie soll dieses Gitarren Forum den Gitarrenlehrer als Ansprechpartner ersetzen. Aber auch das Austauschen untereinander ist Ziel dieses Forums.


Beitrag

jun 25.04.2008 / 22:57:27
serieller / paralleler einschleifweg
kann mir einer den unterschied zwischen seriellen und parallelen einschleifweg beim verstärker nennen?
was ist besser?
danke

Antworten

zett 28.04.2008 / 09:21:31
Beim Seriellen Einschleifweg wird das Signal unterbrochen und die Effektkette in Reihe zwischengeschaltet.
Beim Parallelen Einschleifweg wird das Signal geteilt und dann wieder stufenlos zusammengemischt. Ein Signal bleibt original und ein Signal wird wieder unterbrochen und die Effektkette eingeschleift.
Welcher Einschleifweg besser ist hängt von deinen Effekten ab.
Ein paralleler Einschleifweg der bei 100% Mix zu einem seriellen Eingang wird vereint natürlich beide Möglichkeiten.
Ich selbst spiele mit einem POD und brauche dafür einen seriellen Einschleifweg am Verstärker.
Gruß
thunderfelge 23.08.2009 / 02:31:40
Also ich habe oder hatte die gleiche frage wie du, un hab mich im I-net informiert. Ganz schön viele Spinner unterwgs heir. Hab aber jetzt einen Entschluss gefasst. Ich bin der Meinung das es auf deinen Sound vom Verstärker ankommt und natürlich auch von deinen effecten.
Ich habe das Problem/Glück das ich einen seriellen, also einen in reihe geschalteten loop am Amp habe. Wollte den Sound von meiner RÖHRENVORSTUFE aber auch weiterhinn nutzen. beim in reihe geschalteten
Effect geht dieser sound (der Vorstufe) ins effectbord. Dieser ist nicht verschwunden, sondern lässt Ihn nur anderst klingen. Ist ja auch klar! es sind ja auch(betrachtet man den Sound der Vorstufe als effect)in reihe geschaltet Effecte. Was z.B. tierisch geil klingt ist wenn du einen Accustic Modeler vor einem Distortion hängst. Weicher verzerter Sound mit viel Volumen ist das Resultat. UNd was dir jeder rät ist natürlich das es auf dem Geschmack ankommt. Ich muss sagen, obwohl ich kein Elektriker bin, betrachte die Anschlussreihe immer
Elektrotechnisch, gehe nicht von den Meinungen Anderer aus!... -Bin nur n´Hobby Musiker!- Bei mir siehts mittlerweile so aus, das ich Verzerreffecte vor dem Amp habe und den rest im Loop. Also dann... frohes Schaffen!

Antwort schreiben

REGELN FÜR DIE BENUTZUNG
1.  Die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten.
2.  Es dürfen keine Beiträge, Antworten oder Kommentare veröffentlicht werden, die obszön, sexuell orientiert, vulgär, beleidigend,
 gewaltverherrlichend, rassistisch, bedrohlich, diskriminierend sind oder gegen geltendes Recht verstoßen.
3.  gitarre-lernvideo.de übernimmt keinerlei Verantwortung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge,
 Antworten und Kommentare. Die inhaltliche Verantwortung liegt allein beim jeweiligen Autor.
4.  gitarre-lernvideo.de behält sich das Recht vor, Beiträge, Antworten und Kommentare nach eigenem Ermessen zu löschen und zu verschieben.

Wenn Du Beiträge, Antworten oder Kommentare auf gitarre-lernvideo.de veröffentlichst, erkennst Du diese Regeln an.
Name
Antwort

Sicherheits-Code eingeben.